RSVler mit Sieg & Niederlage für DRV

Sieg und Niederlage liegen manchmal so nah beieinander.

Mareike Bier war vergangenes Wochenende mit der Deutschen 15er Nationalmannschaft für ein letztes Testspiel vor der Europameisterschaft 2019 in Aldershot England. 
In der Start-XV auf der Position Prop konnte Mareike im Military Stadium überzeugen und streichte mit der deutschen Auswahl einen eindeutigen Sieg (FT 5:78) gegen die British Army Women A XV ein.
Auf Deutscher Rugby Verband findet ihr einen kurzen Spielbericht: https://www.rugby-verband.de/15er-frauen-mit-kantersieg-gegen-british-army/
Bevor die Damen am 9. März in Amsterdam gegen Holland in die EM starten findet vom 22.-24. Februar ein abschließender Lehrgang bei unseren Nachbarn des RC Hürth statt.

Die schwarzen Adler um Trainer Mike Ford haben zur Eröffnung der Rugby European Championship 2019 – Kampagne eine knappe Niederlage gegen Belgien hinnehmen müssen. Endstand 29:22.
Uns Morne Laubscher wurde gut 15 Minuten vor Schluss eingewechselt und konnte so sein Debüt im offiziellen 15er Dress feiern.
Hier geht’s zur TR-Analyse + einem Videobeitrag ,,Stimmen der Spieler nach der Partie“ u.A. mit Morne: http://www.totalrugby.de/content/view/9746/37/
Wir hoffen auf weitere Einsätze bei der EM, nicht zu letzt um den talentierten Gedrängehalb beim Länderspiel in Köln anfeuern zu können.

Nach einem Freundschaftsspiel gegen die Straffen Ketten in Brüssel, haben die RSV Cologne Crushers natürlich noch die Nationalmannschaft unterstützt.

Nach einem Freundschaftsspiel gegen die Straffen Ketten in Brüssel, haben die RSV Cologne Crushers natürlich noch die Nationalmannschaft unterstützt.

Wir sind sehr stolz auf euch beide!