Tag: 18. April 2016

  • Pänz präsenter den je!!

    Trotz der Kommunions- noch Konfirmation-Wochenende und zahlreichen Absagen aufgrund von Festivitäten, beeindruckte die Kölner-Rugby-Jugend auf den letzten Jugend-Spieltagen mit seiner außergewöhnliche Vielzahl von Spielern. Allein der sportliche Erfolg wollte sich nicht so recht einstellen, dazu wiegen die Ausfälle von einigen Leistungsträgern doch zu schwer, was unserem Spaß aber keinen Abbruch tat.

  • 2. und 3. XV erfolgreich am Wochenende

    Mit zwei Siegen überzeugten heute unsere beiden anderen Herrenmannschaften. Die 2. XV gewann mit 41:31 auswärts gegen den DJK Andernach. Die 3., die ASV Cologne Crushers – Gay/Inclusive Rugby in Cologne konnten ihre Partie gegen das Brühl/Wiedenbrück Mix Team mit 29:5 für sich entscheiden

  • 1.XV schafft den erhofften Klassenerhalt nicht

    Leider konnte sich die 1.XV der Herren im Abstiegskampf der Rugbybundesliga gegen den RK Heusenstamm nicht durchsetzen. Trainer Daniel fand schöne Worte: ,,Es ist natürlich schade, dass wir verloren haben aber die Jungs haben das ganze Jahr über hart geackert und sich ungemein verbessert. Wir sind traurig das es zum Sieg wieder nicht gereicht hat […]