U14 des RSV Köln feiert die NRW Meisterschaft

Bereits am vorletzten Spieltag der NRW U14-Jugendliga sicherten sich die U14 Jungs und Mädels des RSV Köln die Nordrhein-Westfälische Meisterschaft und damit den ersten Titel für den am Anfang des Jahres neu gegründeten Kölner Rugby Sportverein. Im heimischen Rugby Park dominierte der RSV Nachwuchs das Spiel gegen die SG Aachen/Brühl/BTHV von Anfang an und konnte die Begegnung nach 14 Versuchen und 9 Erhöhungen mit 88:0 (59:0) klar für sich entscheiden.

Die beiden erfolgreichen Jugendtrainer Justus Gerlach und Andreas Lougaroudis schickten folgende U14er auf das Feld und gaben dabei auch allen neuen jungen RSVler/innen genug Spielzeit:

Noah P., Peter S., Finn, Bruno, Paul H., Gabriel, Immanuel, Noah, Lilly, Hugo, Levan D., Onno, Maya, Levan Z., Fabienne, Luca, Felix, Jonathan, Tom, Markus.

,,Vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer, am Grill und hinter der Theke, neben und auf dem Platz!“, so Jugendabteilungsleiter Jan Besold.
Glückwunsch und viel Erfolg für die Deutschen Meisterschaften im Juni !