Drei Kölsche Mädcher für Deutschland

Am Wochenende 8.-10.September findet die nächste Maßnahme der 15er Nationalmannschaft der Frauen an.

Mit 40 eingeladenen Spielerinnen haben sich die Auswahltrainer Alfred Jansen und Marcus Trick einiges vorgenommen. Münden soll der Lehrgang in einem am Sonntag den 10.9.2017 stattfindenden Testspiel an der schweizer Grenze in Konstanz.

Es wird das Rückspiel zum letzten Jahr, wo Deutschland deutlich gewonnen hatte. Letztes Jahr liefen vom ASV Köln Dana Kleine-Grefe, Lisa Kropp und Melissa Paul in der Startfünfzehn für Deutschland auf.
Wir wünschen unseren Kölsche Mädcher, die für diesen Lehrgang nominiert sind wieder viel Erfolg! Vom Trainergespann wurden berücksichtigt: Julia Peters, Dana Kleine-Grefe, Melissa Paul und die zurzeit wechselnde Mette Zimmat.